Unter Wölfen - Der verborgene Feind

Beer, Alex, 2020
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 13.12.2020)
Reservierungen 1 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-8090-2736-2
Verfasser Beer, Alex Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen (dt.)
Verlag Limes
Ort München
Jahr 2020
Umfang 352 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Auflage
Reihe Isaak Rubinstein
Reihenvermerk 2
Sprache deutsch
Verfasserangabe Alex Beer
Annotation Angaben aus der Verlagsmeldung

Unter Wölfen - Der verborgene Feind : Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt / von Alex Beer

Ein jüdischer Antiquar, getarnt als hochrangiger Nazi-Ermittler ... »Alex Beer kann einfach historische Spannung.« Emotion

Nürnberg, April 1942: Der jüdische Antiquar Isaak Rubinstein, der sich noch immer als Sonderermittler Adolf Weissmann ausgibt, lässt sich auf eine Liaison mit der Nazigröße Ursula von Rahn ein. Durch sie erhält er Zugang zu den höchsten gesellschaftlichen Kreisen und bekommt Einsicht in die Pläne der Gegenseite. Doch dann wird Nürnberg plötzlich von brutalen Morden erschüttert. Zwei junge Frauen werden erdrosselt aufgefunden. Bereits vor zwei Jahren war ein ähnlicher Mord verübt und der Täter nicht gefasst worden. Isaak bekommt von Berlin die Order, den »Würger« aufzuspüren. Der Fall entpuppt sich als äußerst schwierig. Darüber hinaus hat Isaak noch ganz andere Probleme: Seine Popularität hat Neider auf den Plan gerufen und besonders ein Mann könnte ihm gefährlich werden

Alle Bücher der Serie:

Unter Wölfen (Bd. 1)
Unter Wölfen Der verborgene Feind (Bd. 2)

Die Kriminalinspektor-Emmerich-Reihe:

Der zweite Reiter: Ein Fall für August Emmerich (Bd. 1)
Die rote Frau: Ein Fall für August Emmerich (Bd. 2)
Der dunkle Bote: Ein Fall für August Emmerich (Bd. 3)
Das schwarze Band: Ein Fall für August Emmerich (Bd. 4)